Pädagogisches Zentrum am Sonnberg

Montessoripädagogik mit Fremdsprachenschwerpunkt

Das Pädagogische Zentrum am Sonnberg bietet an der Stadtgrenze Wiens, am Fuße des Wienerwaldes eine qualitativ hochwertige Betreuung nach den Grundsätzen der Montessori - Pädagogik (AMI) vom Kleinkind über das Jugendlichen- bis ins Erwachsenenalter an (1,5 bis 18jährige mit Abschluss IB). 

Die Wertschätzung gegenüber Kindern ist das Zentrum unseres Denkens und Handelns. Die Unterstützung bei der Entfaltung ihres Potentials ist unsere Aufgabe.

Montessori Kleinkindgruppe  Montessori Kinderhaus MIS-Montessori International School

Montessori International School

Montessori International School: Wir bieten eine auf Individualisierung und Differenzierung basierende Schule mit Fremdsprachen-Schwerpunkt (englisch/deutsch) nach internationalem Montessori Standard (AMI) an. Details erfahren Sie auf unserer Website.

Englisches Montessori KINDERHAUS (3-6jährige)

In unserem enlischsprachigen Kinderhaus mit großem Garten steht den Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren eine liebevolle und individuelle Betreuung zur Verfügung. Hochqualifizierte (AMI) und engagierte ENGLISCH-Native Montessori-PädagogInnen begleiten die Kinder durch den Alltag. Entsprechend der Montessori Pädagogik steht der Sprachbereich komplett auf Englisch und Deutsch zur Verfügung!

Besonders für VORSCHULKINDER ermöglichen wir somit den Einstieg in die englische Sprache. Auch die Basis für Mathematik und Naturwissenschaften sollte schon vor dem 6ten Lebensjahr gelegt werden.

Zusätzlich wird ein besonderer Schwerpunkt auf die Vermittlung musischer und kreativer Fähigkeiten und gelegt.

 

--> Informationen zum englischsprachigen Montessori Kinderhaus

Montessori KLEINKINDGRUPPE (1-3jährige)

Bac. Barbara Gruber (Pädagogik-Studium und Montessori Pädagogin für 0-6jährige) leitet unsere bilinguale Montessori Kleinkindgruppe.

 

Im Mittelpunkt der Kleinkindgruppen-Pädagogik stehen die Sorgfalt mit der Umgebung, die eigene Pflege, die Arbeit mit den Sinnen und der Erwerb sozialer Kompetenzen.

 

--> Informationen zur Kleinkindgruppe

Montessori SPIELGRUPPEN (1-3jährige)

In einer ruhigen, angenehmen Atmosphäre werden die Kinder durch ihre ersten sozialen Erfahrungen in der Gruppe begleitet, entdecken freudvoll die Montessori Materialien, beGREIFEN mit allen Sinnen und den Eltern wird Zeit für die wichtigen Fragen der ersten Lebensjahre gegeben...mehr:

 

--> Informationen zur Spielgruppe

--> Anmeldungen ab sofort!

… jedes Mal, wenn wir einem Kind etwas frühzeitig beibringen,das es später für sich selbst hätte entdecken können,
 wird diesem Kind die Chance genommen, es selbst zu erfinden und es infolgedessen vollkommen zu verstehen.
"

(Jean Piaget, Schweizer Psychologe, 1896 - 1980)

Erfolgreiche AbsolventInnen von internationalen Montessori Bildungseinrichtungen:

Beide Google-Gründer, Amazon-Gründer, Facebook-Gründer&Chef Zuckerberg, F. Hunderwasser, Heike Makatsch, Hilary & Bill Clinton, George Clooney,...mehr

Pädagogisches Zentrum am Sonnberg - lebenslanges Lernen für die ganze Familie

Die Würde jedes einzelnen Kindes, seine positive Entfaltung und sein Streben nach Autonomie stehen im Mittelpunkt unserer Pädagogik. Das pädagogische Zentrum am Sonnberg bietet eine qualitativ hochwertige Betreuung vom Kleinkind über das Jugendlichen-Alter bis zum Zugang zur Universität an. Wir wenden die durch neueste Studien wissenschaftlich belegten Grundsätze der Montessori Pädagogik in ihrer Vollständigkeit ganzheitlich an. Damit wird jedem Kind die individuelle Möglichkeit des konzentrierten Arbeitens, Lernens, Reifens und Seins verschafft. Durch unsere Nähe zur wunderschönen Perchtoldsdorfer Heide, unser 2000m2 großes Grundstück in der Sonnbergstrasse (im ruhigen, exklusiven Sonnberg-Viertel) und unser 12.000m2 großes Grundstück für unsere Jugendlichen in der Herzogbergstrasse erleben unsere Kinder die Natur, Naturgesetze und Naturwissenschaften in der Praxis. Durch die Vollständigkeit unserer zu Gebrauch einladenden Montessori - Materialien geben wir den Kindern Nahrung für den Geist. Durch klare Strukturen und Grundsätze werden sie Teil einer Gemeinschaft, erleben ein soziales Miteinander und sich selbst sowohl als Individuum als auch als Bestandteil einer Gruppe.

                                                             Mag. Nicola Kovacic